Beschichtungstechnik

FCT fertigt auch keramische Bauteile und Komponenten für die Beschichtungstechnik.


Ein Beispiel sind →Planar- und Rohrtargets aus ZnO/Al2O3, die bei der Beschichtung von Displays, Dünnschichtsolarzellen und Bauglas eine transparente elektrisch leitfähige Oberflächenschicht ergeben. Im Lohnauftrag erstellen wir aber auch Ronden und Kacheln unterschiedlichster Zusammensetzung und Geometrie nach den speziellen Anforderungen unserer Kunden.






Für die Anlagentechnik selbst bieten wir zudem →Transportrollen aus Silziumnitrid- oder Karbid, welche in CVD, PVD, galvanisch oder feuermetallurgisch arbeitenden Beschichtungsanlagen Einsatz finden können. Als entscheidende Vorteile für keramische Rollen sprechen die hohe Standzeit (Korrosions- und Verschleißbeständigkeit), der geringe Wartungsaufwand, sowie die Reduzierung von Querkontaminationen.








Aus ähnlichen Gründen bietet es sich häufig auch an, →Blenden und Abschirmplatten in Keramik auszuführen.